Direkt zum Inhalt
Alkoholfrei Frei von Konservier­ungs­stoffen Frei von Parabenen Frei von tierischen Bestand­teilen Frei von tierischen Fetten Gluco­samin­frei Glutenfrei Laktosefrei Purinfrei Vegan Zucker­frei Zucker­frei (Film­tablet­ten) Halal

Auf unseren „News“- Seiten möchten wir Ihnen interessante Informationen rund um die Themen Ernährung und Gesundheit anbieten, die Sie als Patienten mit Störung der Gefäßfunktion im Frühstadium der Arteriosklerose, leichtem Bluthochdruck oder erhöhtem Homocysteinspiegel und einem hieraus resultierenden, krankheitsbedingt veränderten Nährstoffbedarf interessieren könnten.

(mwe) Am 29. September findet der Weltherztag statt. Dieses Jahr stehen bei der Deutschen Herzstiftung Herzrhythmusstörungen im Fokus.

mehr >>

(mw) In einer Studie wurde an 25.000 Personen ohne Vorgeschichte zu Herz-Kreislauferkrankungen verschiedene Herzuntersuchungen durchgeführt. Die…

mehr >>

(mwe) Entwarnung für alle Kaffeeliebhaber: Der Konsum des dunklen Heißgetränks hat keine negativen Auswirkungen auf den Blutdruck, auch nicht bei…

mehr >>

(mwe) Dass Tabak, Zigaretten & Co den Körper und insbesondere die Gefäße nachweislich schädigen, weiß jeder. Reduzieren oder ganz aufhören fällt aber…

mehr >>

(mwe) Starke Temperaturschwankungen beeinflussen die Blutdruckregulation mehr als wir denken. Die kalte Jahreszeit birgt besondere Risiken.

mehr >>

(mwe) Auf ein Bier mit Kollegen oder ein Glas Champagner: es gibt viele Gelegenheiten für Alkoholkonsum. Dass sich dieser negativ auf den Blutdruck…

mehr >>

(mw) Am 29. September ist Weltherztag, welcher im Jahr 2000 von der World Heart Federation (WHF) in Kooperation mit der Weltgesundheitsorganisation…

mehr >>

(mwe) Wenn die Temperaturen steigen, nutzen viele das gute Wetter, um sich im Freien zu bewegen. Doch für Menschen mit Bluthochdruck ist häufig nicht…

mehr >>

(mw) Bluthochdruck bleibt oft lange unentdeckt, besonders bei jungen Menschen. Dies kann gravierende Folgen haben. Spätfolgen können sogar das Gehirn…

mehr >>

Neueste Studien legen nahe, die Einteilung der Blutdruck-Kategorien geschlechterspezifisch anzupassen. Die Auswertung ergab, dass das Risiko für…

mehr >>
Cookie-Einstellungen